Breitbandausbau in der Gemeinde Titz

Um den Breitbandausbau in der Gemeinde Titz weiter voranzutreiben, finden derzeit an verschiedenen Bauabschnitten im Gemeindegebiet Kabel-Verlegungsarbeiten für ein schnelles Internet statt. Dies kann an der ein oder anderen Stelle zu Beeinträchtigungen führen, die jedoch nach derzeitigem Stand bis voraussichtlich Mitte Mai behoben sein werden. Wir bitten daher um Ihr Verständnis und freuen uns darüber, an den derzeit betroffenen Stellen einen weiteren Meilenstein bei der Versorgung der Gemeinde mit schnellem Internet umsetzen zu können. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne unter der Nummer 02463-659-24 an den zuständigen Kollegen bei der Gemeindeverwaltung wenden.

Update zur Berichterstattung über den Breitbandausbau in der Gemeinde Titz:

Aktuell werden Kabel-Verlegungsarbeiten für ein schnelles Internet sowohl in Titz als auch in den Ortsteilen Jackerath, Opherten und Hompesch durchgeführt bzw. stehen diese kurz bevor.

Wann genau die einzelnen Bauabschnitte an der Reihe sind bzw. fertiggestellt sein werden, hängt im Wesentlichen auch vom jeweiligen Fortschritt der Bautätigkeiten ab und kann derzeit noch nicht in jedem Fall klar und abschließend beantwortet werden.

Bei dem derzeit in Titz tätigen Telekommunikationsunternehmen handelt es sich um die SOCO Network Solutions GmbH, über die bereits in weiten Teilen der Gemeinde (u.a. in den Ortschaften Hasselsweiler, Müntz, Gevelsdorf und Ralshoven) schnelle und zuverlässige Breitbandanbindungen realisiert werden konnten. Ein Interview, dass der Geschäftsführer der SOCO, Herr Stephan Fuß, dem Sender Radio Rur zum Thema gegeben hat, finden Sie hier:

Ein Interview, dass der Geschäftsführer der SOCO, Herr Stephan Fuß, dem Sender Radio Rur zum Thema gegeben hat, finden Sie