Einladung zum Projekttag „Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit“ beim Internationalen Platz Vogelsang IP am 17. Oktober 2019

 

Das Projekt NRWeltoffen, die Jugendeinrichtungen in Linnich und Titz, sowie die mobile Jugendarbeit in Linnich laden zu einer gemeinsamen Fahrt zum Vogelsang IP ein, um dort an einem Projekttag gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit teilzunehmen. An einem 5-stündigen Projekttag lernen die Teilnehmenden das Gelände und die Ausstellung kennen, erkunden die Umgebung auf eigene Faust, lernen etwas über die Geschichte der NS-Zeit und stellen einen Bezug zu unserer heutigen Gesellschaft und das eigene Verhalten her.

 

War die NS-Ordensburg Vogelsang eine Stätte gelebter Menschenverachtung, so versteht sich der heutige Internationale Platz Vogelsang IP als Ort der Wertschätzung, der Erinnerungskultur sowie als Forum für Gegenwarts- und Zukunftsfragen in unserer sich rasant entwickelnden Welt.

 

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 15 Jahren aus dem Raum Linnich und Titz. Für die Teilnehmenden ist das Angebot komplett kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Wenn Ihr an der Fahrt nach Vogelsang teilnehmen möchtet, füllt die beigefügte Anmeldung aus und lasst sie von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben. Die Abfahrtszeiten entnehmt ihr bitte der Anmeldung. Vor Ort gibt es eine Cafeteria, bei der man während der Pausen Essen und Getränke kaufen kann.

 

Kontakt bei Rückfragen: Peter Kirschbaum, NRWeltoffen Düren, geschützte E-Mail-Adresse als Grafik oder 02421/3889499.

 

Anmeldungen an: Leslie Haderlein, Offene Jugendarbeit der Gemeinde Titz geschützte E-Mail-Adresse als Grafik, 0174/3866007 oder 02463/65923.

 

Kontakt

Leslie Haderlein

Offene Jugendarbeit
Tel.: 02463/659-23
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Versenden an diese Adresse ein DE-Mail-Konto besitzen müssen. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die DE-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos